Endgültig Abgesagt

Liebe Fun-Biathleten, 

leider geht auch am diesjährigen Fun-Biathlon die Corona-Krise nicht spurlos vorüber.

Auch wenn der Fun-Biathlon vielleicht keine Großveranstaltung ist, ist er aber dennoch eine Sportveranstaltung mit max. 350 Teilnehmern und etlichen Zuschauern. Die Abstandsregelungen werden uns vermutlich das ganze Jahr begleiten und können uns nicht vorstellen, wie man mit solchen Regeln auch kleinere Sportveranstaltungen sinnvoll und zufriedenstellend abwickeln können soll. Vor allem die Gesundheit der Teilnehmer sollte auf keinen Fall gefährdet werden.

Eigentlich müsste jetzt im Mai schon das Ankündigungsbanner an der B63 stehen, die Anmeldezahlen sollten gut sein und die Werbemaßnahmen auf Hochtouren laufen. Auch alle anderen Vorbereitungen wären schon längst in Arbeit oder in Bestellung bei diversen Herstellern. Nichts davon ist bisher geschehen. Zu groß ist die Planungsunsicherheit und das damit verbundene finanzielle Risiko.

Daher haben wir uns nach reiflicher Überlegung und schweren Herzens dazu entschlossen, den 5. Fun-Biathlon 2020 abzusagen.

Alle Startgelder werden vollständig zurückgezahlt, sofern das gewünscht wird.

Euer Organisations Team